Informationen zum CO2 Ausstoß in Ihrer Firma

Berechnen Sie Ihren CO2 Ausstoß mittels Nachfolgender Tabelle:

Kraft­stoffeCO2 in kg pro Liter
Benzin2,35
Diesel2,65
Bio-Diesel (Raps­methyl­esther RME)0,90
Bio-Ethanol (aus Weizen)0,88
Flüssig­gas (Autogas, LPG)1,65
Erd­gas (CNG)2,74 (pro kg)

Die Tabelle stammt von CO2Online. Weitere Informationen finden Sie mittels diesem LINK

Wichtige Information von der Bundesregierung

Berechnen Sie Ihren CO2 Ausstoß mittels Nachfolgender Tabelle:

Kraft­stoffeCO2 in kg pro Liter
Benzin2,35
Diesel2,65
Bio-Diesel (Raps­methyl­esther RME)0,90
Bio-Ethanol (aus Weizen)0,88
Flüssig­gas (Autogas, LPG)1,65
Erd­gas (CNG)2,74 (pro kg)

Die Tabelle stammt von CO2Online. Weitere Informationen finden Sie mittels diesem LINK

Wichtige Information vom VDA

Berechnen Sie Ihren CO2 Ausstoß mittels Nachfolgender Tabelle:

Kraft­stoffeCO2 in kg pro Liter
Benzin2,35
Diesel2,65
Bio-Diesel (Raps­methyl­esther RME)0,90
Bio-Ethanol (aus Weizen)0,88
Flüssig­gas (Autogas, LPG)1,65
Erd­gas (CNG)2,74 (pro kg)

Die Tabelle stammt von CO2Online. Weitere Informationen finden Sie mittels diesem LINK

Eine genauere Beschreibung und Berechnung finden Sie unter diesem PDF LINK

CO2 Ausstoß im Büroalltag, hier nehmen wir einmal bezug auf den kw/h verbrauch und beziehen gleichzeitg die Geräteherstellung ein, zusammen ergibt sich dann einen Durchschnittswert

Berechnen Sie einfach mittels eines Durchschnittewertes Ihren CO2 ausstoß in Ihrem Unternehmen auf Basis der Anzahl an Laptop, Standalone PCs mit Monitoren.

Nach unseren recherche können wir sagen, das ca. 120 KG CO2 pro Gerät pro Jahr anfällt. Link zur Studie

Wieviel CO2 Ausstoß gibt es im Durchschnitt pro Mitarbeiter und Tag durch die Anreise mittels Öffentlichen Nahverkehrs?

10 km mit ÖPNV 0,6 KG CO2
50 km mit ÖPNV 3,2 KG CO2

Link zur Tabelle mit Rechner

CO2 Ausstoß eines Druckers, Kopierer oder Faxgerätes im Büro.

Hier geht es zum Spartipp. Durch das Bedrucken von 500 Blattpapier werden etwa 3 KG CO2 freigesetzt.

Einfache Durschnittswertberechnung auf qm Basis für die CO2 Bilanzierung Ihres Büros.

Pro Quadratmeter werden jährlich 49,7 Kilogramm klimaschädliches Kohlendioxid produziert.

Haben Sie im Büro eine Spülmaschine oder Mikrowelle sind das wahre Stromverbraucher und sind in Ihre CO2 Durschnittsberechnung / Bilanzierung einzubinden.

Hier berechnen wir den verbrauch per KW/h und somit wird eine Klimarelevante Emissionen in Höhe von durchschnittlich freigesetzt 611 g CO2

CO2 Berechnung einer Kaffeemaschine auf Basis von Mitarbeitern und einem Angenommen Kaffeeverbrauch von 4 Tassen Kaffee oder Tee pro Mitarbeiter.

Der CO2-Fußabdruck einer Tasse Kaffee liegt zwischen 59 und 100 Gramm. Somit summiert sich das ganze pro Tag schnell auf 400 Gramm pro Mitarbeiter.

Werden Sie Klima-Neutral durch CFC CO2 Zertifikate

CFC Tree & Forest Foundation Ihr Partner wenn es um unser hauseigenes CO2 Zertifikate geht für Ihr Unternehmen. Wir möchten mit Ihnen gemeinsam, dass Ihr Unternehmen nun CO2 neutral wird.

Weiterlesen

Wie soll das gehen? Werden Sie “Waldpate” und erlangen dadurch das CFC CO2 Zertifikat. Auf diesem ist festgehalten, wieviel Co2 durch diese “Waldpatenschaft” gebunden wird und auf welchem Weg Ihr Unternehmen klimaneutral arbeitet.

Unsere Zertifikate lassen sich problemlos kombinieren und sind dadurch einfach auf Ihr Unternehmen zuzuschneiden. Auch die Berechnung des ausgestossenen CO2 in Ihrem Unternehmen lässt sich einfach anhand unserer 9 Faktoren auf dieser Seite berechnen.

Wir würden uns freuen wenn Sie sich für diese einfache und unkomplizierte Lösung entscheiden, um somit Ihren Beitrag als Unternehmen / Unternehmer für die CO2 Neutralität leisten.

Ihr Team von CFC Tree & Forest Foundation

Vlog

Founders

THORSTEN SCHUELL

Founder and Director

Raw materials have always determined my life!

With over 30 years of experience in capital markets, and the fact that I have lived in over 10 countries, I have a treasure trove of lived experiences that cannot be found in any book. In 1991 I took my first Series 3 exam in London – an absolute must if you wanted to work for a broker in the city. My first point of contact was Esprit Brokers / MeesPierson Derivatives Ltd. London. My connections in London and New York to banks, brokers and fund managers confirm that I can say to those interested in a similar career: “Your initiative, S3 and S7 are a prerequisite for employment in trading.”

DR. ANTONY O’TIERNEY

Founder and Lecturer

In these changing financial markets, broader knowledge is needed

I have been a lecturer at the University of Leicester for over 4 years. My PhD topic centered on mortgage financing litigation and the credit creation functions of commercial banks. In recent years my teaching has focussed primarily on financial markets, international business and accounting.

I’m passionate about teaching financial literacy to a wider audience, and giving people the legal and financial tools they need to navigate the world of today, as well as tomorrow.

NEW MEMBER

Investor

As an investor, I take responsibility. It is time not only to invest but to ensure a better climate in the long term. CFC Foundation offers me an ideal platform where ideas are not only addressed but consistently implemented.

CFC World

Kontakt Impressum

CFC Tree & Forest Foundation
Kemp House
City Road 160
EC1V2NX London
United Kindgom

Montag - Freitag 9:00 - 17:00

Button Text